Willkommen auf der Homepage 
MSV Ikarus Kleinostheim
des
Dein Flugmodellsportverein in der Region
gegründet: 1989

 

Wie werde ich Modellpilot ?


Manch einer bemerkt schon in der Kindheit einen Bezug zur Fliegerei und bastelt Flugzeuge aus Papier, Pappe oder Holz. Andere entdecken dieses fesselnde Hobby erst in späteren Jahren, wieder andere sind damit aufgewachsen, weil's der Papa oder der Opa auch so macht.

Wir, der Modellsportverein Ikarus Kleinostheim, fördern das technische Interesse von Kindern und Jugendlichen an unserem gemeinsamen Hobby im Rahmen unserer Jugendarbeit. Der Verein verfügt über einen eigenen Jugendleiter (übrigens ein sehr erfahrener Modellpilot), der sich im Besonderen um die Belange heranwachsender künftiger Modellbauer kümmert. Aber auch die anderen Vereinsmitglieder beraten und helfen gerne, wenn der Anfang noch etwas schwer erscheint.

Eltern müssen sich zunächst keine Gedanken machen (was das wieder kostet - und wenn das Interesse schwinden sollte - was tun mit dem Zeug), denn der Verein besitzt eigene Schulungsflugzeuge, mit denen der Neuling im Lehrer- /Schülerbetrieb  gefahr- und kostenfrei an die Materie des Modellfliegens herangeführt werden kann.
Wenn der Interessent dann für sich erkennt, dass der Umgang mit Fernsteuertechnik, Aerodynamik und natürlich jeder Menge Erfolgserlebnissen auch für ihn/sie das richtige Betätigungsfeld für eine sinnvolle und oftmals auch berufsfördernde Freizeitgestaltung ist, lohnt sich dann auch die Anschaffung eines eigenen Modellflugzeuges
.

Manche heutigen Eltern kennen noch die teilweise horrenden Preise solcher Anschaffungen aus früheren Zeiten und nicht selten ist das seinerzeit eigene Interesse genau daran gescheitert.  Dies ist heute längst nicht mehr so - durch neue Werkstoffe und Technologien ist zumindest der Einstieg in die Modellfliegerei heutzutage durchaus erschwinglich. Unsere Vereinsmitglieder beraten hier im Bedarfsfall gerne zur zweck- und altersgerecht sinnvollen Anschaffung.

Die unserem Verein bereits zugehörigen Jugendlichen haben es bereits zu beachtlichen persönlichen Erfolgen gebracht. Natürlich erwähnen wir auch gerne, dass aus unserem Verein auch schon ein sehr erfolgreicher Wettbewerbspilot hervorgegangen ist, der seit frühen Jahren mit dabei ist und mittlerweile schon etliche Preise für sich erringen konnte.

Natürlich gehören zum Vereinsgeschehen auch gemeinsame Grill-Abende und Gaudi mit dazu, so wie in jedem anderen Verein auch. Oft ergeben sich bei schönem Wetter und guter Laune spontane Gelegenheiten, die dann auch für die entsprechende Abwechslung sorgen. 

Wer also seinem Sprössling eine sinnvolle Freizeitgestaltung zuteil haben möchte, kann sich gerne auf unserem Fluggelände oder durch Ausfüllen des Kontaktformulares bei uns melden. Auch telefonisch steht unsere Vorstandschaft gerne zur Verfügung.

Wer ist online

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online